Österreich

 

 

Termin: 15.07. - 20.07.2019

Kosten:  460 €

Altersgruppe:  15 - 17 Jahre

Unterbringung:  Selbstversorgerhaus

Kategorie:  Vollverpflegung

 

Infotext: 

 

Neu im Programm – Haiming


Du willst Abenteuer, Spannung und endlich mal rauskommen, um etwas Neues zu erleben? Dann ist diese Freizeit genau das Richtige! Gleich zu Beginn der Sommerferien zieht es uns ins Ötztal. Hier in Tirol, Österreich erwartet uns eine der beliebtesten Rafting Strecken Europas unter den Einsteigern, die „Imster Schlucht“. Staatlich geprüften Guides führen uns 14km lang durch ein atemberaubendes Panorama und sorgen dafür, dass wir sicher und mit jeder Menge „Goody“ durch die zahlreichen Highlights kommen. Wem das noch nicht genug Aktion und Abenteuer ist, sollte bei der Canyoning-Tour nicht fehlen! Ihr fragt euch was eine Canyoning-Tour ist? Hier werden wir durch die Schluchten der Berge wandern. Die natürlich entstandenen Rutschen (bis ca. 6 - 7 m), Abseilstellen (bis 18 m) und kleine Sprünge (bis 3 m) in darunter liegende Pools machen diese Tour zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Wer in den Wassersport einsteigen möchte oder seine bereits erworbenen Skills beweisen möchte, sollte den Tag in der berühmt berüchtigten Area 47 nicht verpassen. Ihr könnt eure Grenzen beim „Wakeboarding“, auf der Wasserschanze, beim „Blobbing“, auf der Übersee-Kletterwand oder auf einem der Sprungtürme (1-10m) austesten und euch neuen Herausforderungen stellen.

Untergebracht sind wir in einem Selbstversorgerhaus in Haiming, nahe der Inn. Zu dem Grundstück gehören ein Beach-Volleyballfeld und eine Fußballwiese sowie ein Grillplatz, der dazu einlädt die gemeinsamen Abende mit Stockbrot am Lagerfeuer gemütlich ausklingen zu lassen.